Sonntag, 19. Oktober 2014

Testbericht - Pantene Pro-V (Anti Haarverlust)

Hallo ihr Lieben,


wie ich euch hier bereits angekündigt habe, wurden wir von www.testgiraffe.de ausgewählt um die Haarverlust-Serie von Pantene Pro-V zu testen!

Danke an dieser Stelle an Testgiraffe!

Mein Mann und ich haben beide sehr langes Haar, es reicht uns ungefähr bis zum Hintern.
Wir achten deswegen immer ein wenig darauf das wir eine pfegende Serie benutzen.


Wir erhieten von allem Typen (bis auf das Parfüm) jeweis 3 Proben

Das Shampoo:

Es ist weiß und reativ cremig in der Konsistenz, allerdings fließt es von der Hand wenn man sie schräg hält.
Ich finde das es ganz schön chemisch riecht und keinen schönen Eigengeruch (wie zum Beispiel nach Vanile) hat. Es lässt sich leicht von den Spitzen bis zum Ansatz einmassieren und hat im Grunde auch für unsere Haarlänge ausgereicht.
Auch beim Auswaschen hatte ich hier noch keine Probeme.
Meine Haare haben sich danach (im nassen Zustand) nicht besonders seidig angefüht, allerdings auch nicht trocken und struppig. 

Inhatlsstoffe:
Aqua, Sodium Lauryl Sulfate, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Glycol Distearate, Dimethicone, Sodium Citrate, Cocamide MEA, Sodium Xylenesulfonate, Parfum, Citric Acid, Sodium Benzoate, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Sodium Chloride, Glycerin, Tetrasodium EDTA, Trisodium Ethylenediamine Disuccinate, Linalool, Hexyl Cinnamal, Panthenol, Panthenyl Ethyl Ether, Magnesium Nitrate, Methylchloroisothiazolinone, Magnesium Chloride, Methylisothiazolinone


Pantene Pro-V Anti-Haarverust Shampoo

Pfegespülung:

Auch die Spühlung ist weiß und cremig. Sie ist etwas dicker (zumindestens habe ich das Gefühl) und lässt sich nicht ganz so einfach einmassieren. Sie macht den Anschein als sei sie ölig und auch das Haar fühlt sich entsprechend klitschig an.
Da auf der Probepackung gar keine Einwirkzeit angegeben ist, habe ich die Spülung einfach nach gefühlten 2 Minauten ausgespült und hatte danach eine große Menge abgebrochener und ausgefallener Haare in der Hand!
Das hat mich nicht besonders begeistert, da ich dachte es ginge darum genau das vorzubeugen.
Bei unserer herkömmlichen Spülung passsiert mir das im Grunde nie!

Inhaltsstoffe:
Aqua, Stearyl Alcohol, Bis-Aminopropyl Dimethicone, Behentrimonium Methosulfate, Cetyl Alcohol, Isopropyl Alcohol, Benzyl Alcohol, Parfum, Disodium EDTA, Panthenol, Panthenyl Ethyl Ether, Linalool, Hexyl Cinnamal, Magnesium Nitrate, Citric Acid, Methylchloroisothiazolinone, Magnesium Chloride, Methylisothiazolinone

Pantene Pro-V Pflegespülung









Kräftigende 2 min. intensiv Kur:

Beim ersten Versuch habe ich das weg gelassen, denn ich war erschrocken genug darüber das mir die Haare ausfielen und entschied alles auzuspülen.
Zwei Tage darauf habe ich mich überwinden können und habe auch die Kur, für das feuchte Haar, probiert.
Auch sie ist weiß und cremig und lässt sich genau wie die Pflegespülung einmasieren und verteilen. Ich habe sie zwei Minuten einwirken lassen und keinen anderen Efekt als zuvor festgestellt.
Alles in Allem hatte ich jetzt eher das Gefühl in einer Chemiebude zu stehen als in meiner Dusche, denn die Gerüche waren langsam nicht mehr schön für meine Allergie (irgendein Stoff in Deo zum Beispiel löst bei mir extreme Atembeschwerden aus).
Ein schönes Duschgefühl hatte ich auf jeden Fall nicht.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Stearyl Alcohol, Bis-Aminopropyl Dimethicone, Behentrimonium Chloride, Cetyl Alcohol, Dimethicone, Isopropyl Alcohol, Benzyl Alcohol, Parfum, Disodium EDTA, Panthenol, Panthenyl Ethyl Ether, Divinyldimethicone/Dimethicone Copolymer, Hexyl Cinnamal, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Salicylate, Limonene, Amyl Cinnamal, Sodium Hydroxide, Magnesium Nitrate, Tocopheryl Acetate, C12-13 Pareth-3, C12-13 Pareth-23, Citric Acid, Methylchloroisothiazolinone, Phenoxyethanol, Magnesium Chloride, Methylisothiazolinone


Pantene Pro-V kräftigende 2 min. Intensiv-Kur

Fazit:

Also ich gehe davon aus das stark beanspruchte Haare, nach etwas Gewöhnung, sicherlich ein positives Fazit erzielen können. Mein Haar, extrem naturbelassen, reagiert darauf allerdings nicht besonders toll.
Ich wasche meine Haare alle zwei Tage, hier musste ich jedoch feststellen das ich schon am nächsten Tag wieder einen fettigen Ansatz hatte. Und das trotzt Spülung und Kur, ect.pp..
Auch das viele Parfüm schreckt mich ganz schön von einem eventuellen Kauf ab und der eigentlich überhaupt nicht ansprechende Geruch.
Ich mag es gern wenn meine Haare, sprichwörtlich nach Rose duften und ich beim Duschen das Gefühl habe im Regenwald zu stehen, hier dachte ich allerdings an eine Duftstofffabrik.....
Wirklich geschäumt hat, abgesehen vom Shampoo, auch nichts und so hatte ich, mit fettigem Haar, nicht das Gefühl sauber geworden zu sein.
Ich würde es mir nicht kaufen und habe es (und das soll was heißen) meinem Mann abgeraten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Im Namen meiner Nasen und mir danke ich für dieses Kommentar!